Letzte Woche haben wir Sie eingeladen, mit uns über die großen Pläne unseres Lebens nachzudenken. Diese Woche soll es in unserem Gottesdienst um Lebenskrisen gehen. Aber wir wollen nicht in der Krise stehen bleiben, sondern Wege aufzeigen, Krisen zu überwinden.
Den Programmflyer zu diesem Gottesdienst finden Sie hier.

Es gibt wohl kaum einen Jungen, der nicht einmal Feuerwehrmann, Astronaut, Busfahrer oder Pilot, kaum ein Mädchen, das nicht einmal Tierärztin oder Tänzerin werden wollte. Irgendwann verlieren sich diese Träume, müssen den Realitäten weichen, bleiben hinter schulischen Leistungen oder anderen Grenzen zurück. Und wir entwickeln Pläne für unser Leben.
Über Pläne, die aufgehen, andere, die scheitern und wieder andere, die wir modifizieren müssen, denken wir in unserem Gottesdienst nach. Der Programmflyer steht hier für Sie bereit.

Eigentlich lässt sich ja sehr deutlich sagen, was Wahrheit ist - oder? Wahr ist, was richtig ist, was sich nachweisen oder beweisen lässt, was ich sehen, fühlen, betasten kann. Aber so einfach ist es nicht immer. Wenn wir in Deutschland von "Zimmertemperatur" reden, meinen wir eine Temperatur von 20 oder 21 Grad Celsius. Was aber, wenn mir 18 Grad reichen, um mich wohl zu fühlen, oder ich 26 Grad als angenehme Raumtepertur empfinde? Was dem einen viel zu warm erscheint, ist für den anderen vielleicht gerade warm genug. Was ist Wahrheit?
In unserem Gottesdienst mt Lindsay Elias suchen wir nach der Wahrheit. Den Programmflyer finden Sie hier.

Egal ob es der Ohrwurm ist oder ein geliebter Mensch, eine Erinnerung an einen besonders schönen Moment oder die Vorfreude auf den anstehenden Urlaub - wenn uns etwas oder jemand nicht mehr aus dem Kopf geht, hat das immer zwei Seiten. Auf der einen Seite beflügeln uns solche Gedanken, auf der anderen Seite können sie uns auch gefangen halten.
Den Programmflyer zu diesem Gottesdienst mit Edwin Faude finden Sie hier.

Gute Vorsätze sind eine Plage. Kaum sind sie gefasst, gehören sie schon wieder zum Schnee von gestern. Am Ende bleibt doch alles beim Alten...
In unserem letzten Gottesdienst im ausklingenden Jahr geht es um den Umgang mit guten Vorsätzen.
Den Programmflyer finden Sie hier.

   
© ALLROUNDER